Neueste Goethes Biographie: Sein Leben, Seine Werke

Neueste Goethes Biographie: Sein Leben, Seine Werke
Johann Wolfgang Von Goethe Lebenslauf Kurz - Neueste Goethes Biographie: Sein Leben, Seine Werke - Vote & Rew Thomas

Goethes Biographie: Sein Leben, Seine Werke - 1775 erhält er verlobt mit der bankier-tochter anna elisabeth (lili) schönemann, jedoch kommt es nicht zu einer ehe. Im mai 1775 unternimmt goethe mit friedrich leopold (fritz) und christian graf zu stolberg und christian graf von haugwitz eine akademische reise in die schweiz. In zürich sind sie besucher des theologen johann caspar lavater, der im sommer 1774 goethe in frankfurt besuchte. Nach seiner rückkehr nach frankfurt löst goethe die verlobung mit lili.

Im herbst 1779 reiste goethe mit dem herzog in die schweiz. Sie verbringen 4 tage in goethes vaterhaus im frankfurter bahnhof. Unterwegs besuchte er auch friederike brion in sesenheim und lili von türckheim in straßburg. Goethe beginnt mit der erforschung der natur, die alle mit dem menschen zu tun haben kann, soweit sie sich auf die bereiche botanik und zoologie, mineralogie und geologie, farbgebung und cloud-technisches know-how beziehen. Er liest linnés "philosophie der botanik" und schätzt den schwedischen naturforscher nach shakespeare und spinoza am besten ein. Im märz 1784 verwaltet er, wie er glaubt, eine anatomische entdeckung: den os intermaxillare.

Goethes eigentliche literarische karriere begann 1772 als rezensent für den frankfurter schüler anzeigen, das wichtige journalistische organ von sturm und drang. Im mai 1772 schickt ihn sein vater zusätzlich an den kaiserlichen hof nach wetzlar. Bei einem ball in volpertshausen trifft er charlotte buff. Später macht er auch bekanntschaft mit ihrem verlobten johann christian kestner. Das verhältnis der drei wird durch goethes ouvertüren getrübt und im september verlässt er wetzlar. Auf der rückreise besucht er sophie l. Ein. Roche in ehrenbreitstein, in dem sie ihre tochter maximiliane trifft.

1790 reiste goethe zum zweiten mal nach italien. Er reist nach venedig zur mutter in der regulierung, jedoch seine begeisterung für die u. S. Ist weg. 1792 zog er mit carl august nach frankreich, um am kampf österreichs und preußens gegen die fortschrittliche regierung teilzunehmen. Die erfahrung wird im leitfaden "die kampagne in frankreich" erläutert. Goethe beginnt eine liebesbeziehung mit charlotte von stein (1742-1827). 1782 unternahm goethe aktionen von der bekannten rasenresidenz bis zum haus am frauenplan in weimar. Im gleichen jahr wird er durch kaiser joseph ii. Innerhalb der adernschaft aufgezogen. Er entdeckt sein interesse an geologie und mineralogie. In dieser zeit unternahm goethe reisen nach düsseldorf, in den harz, nach berlin, frankfurt, elsass, in die schweiz, nach göttingen und nach kassel. Sogar auf unternehmertour geht er mit dem herzog auf tour. Nach leipzig, berlin, im harz und anderen sächsischen höfen, nach schlesien, krakau und czenstochowa geht das abenteuer. Er unterhält kontakte zu wieland und herder, die auf goethes bitte in weimar bekannt waren.

Das Könnte Dir Auch Gefallen...

Geben Sie in das Feld darunter ein und drücken Sie die Eingabetaste, um zur Suche zurückzukehren